Aktivitäten im Sommer > Kultur, Kulturerbe und Entdeckungen > Museen und Ausstellungen > Tour d’Anniviers

Tour d’Anniviers

Vissoie - Seit Sommer 2011 bietet der Verein „Tour d'Anniviers“ ein sehr reichhaltiges Kulturprogramm an: Ausstellungen, Theater- und Konzertvorstellungen, die sich über das ganze Jahr verteilen. Der historische Turm und ehemalige Wohnsitz von Lehns- und Burgherren ist heute ganz der Kultur gewidmet.

Ausstellungen - Sommer 2018

Vom 21 Juli bis 19 August 2018
Vom Mittwoch bis Sonntag von 13:30-17:00

CHF 2.-/Erwachsene*.
*Gratis mit dem Pass Anniviers Liberté

Ouverture possible sur demande : +41(0)77 404 10 89

1. Stock

Historische Rundgänge von Anniviers, die schönsten Bilder
Vorstellung der schönsten alten Fotos, die das Buch „Parcours Historiques d'Anniviers“ illustrieren

2. Stock

Fotografien von Anniviers

Ausstellung einer Bilderserie von Adriana Tenda Claude

3. Stock

Parfums du divin

Des fleurs qui dévoilent leurs essences. Peintures d'Irène Champendal

 

Überblick über die Geschichte des Turms "Tour d’Anniviers"  

13. Jh. :

Der Turm „Tour d’Anniviers“ gehört zu einem Komplex von aneinandergrenzenden Steinhäusern, die sich in dem Marktflecken Vissoie befinden. Diese Häuser bilden eine Art Festung, deren Turm als Donjon fungiert. Der Turm besteht zu dieser Zeit nur aus 3 Stockwerken

1235 : Der Bischof belehnt die Lehnsherren von Anniviers mit dem Marktflecken
1467 :

Er nimmt seine Rechte im Val d’Anniviers wieder zurück und lässt das Tal von einem Burgherrn und seinem Stellvertreter verwalten. Zu diesem Anlass lässt er den Turm auf seine heutige Höhe aufstocken

1467-1798 :

Der Turm ist das Verwaltungszentrum des Tals

Dès 1798 :

Der Turm fällt in den Besitz von Privatleuten

1975 :

Die Gemeinde Vissoie kauft den Turm

1982-1984 :

Restaurationsarbeiten

Ab 1984 :

Im Turm „Tour d’Anniviers“ finden Urversammlungen und Ausstellungen statt.

Ab 2009 :

Fusion der Gemeinden: Der Turm wird Eigentum der Gemeinde Anniviers.  Es wird beschlossen, den Turm der Kultur zu widmen. Verschiedene Renovierungsarbeiten werden durchgeführt, um ihn zu erneuern und für seine neue Aufgabe herzurichten.

Der Turm "Tour d’Anniviers", kulturelles highlight des Tales

Seit 2011 erweckt der Kulturverein ACTA (Association Culturelle de la Tour d’Anniviers) den Turm anhand eines attraktiven kulturellen Angebots wieder zum Leben. Konzerte, Darbietungen und Ausstellungen füllen das Kulturprogramm des Vereins. Die 3 ersten Stockwerke sind den Ausstellungen gewidmet. Der 4. Stock wurde als Theatersaal eingerichtet (~70 Plätze).

 

TERMINKALENDER der Austellungen, Konzerte, Shows ici erhältlich

 
Kontakt
ACTA (Association Culturelle de la Tour d'Anniviers)
+41(0)79 403 63 92
http://www.touranniviers.ch -

 

Das könnte Ihnen auch gefallen