Aktivitäten im Sommer > Sport und Freizeit > Natur > Die Lehrpfade > Historische Rundgänge > Historischer Rundgang von Vissoie > Post 2. Weg zur Lourdes-Grotte und zum Friedhof

Post 2. Weg zur Lourdes-Grotte und zum Friedhof

Wegen der Prozessionen, welche Sommers jeden dritten Sonntag im Monat stattfanden, wurde 1895 dieser Weg realisiert. Das Kreuz wurde 1896 zum Andenken an die sogenannten Missionen errichtet. Dieses Missionen fanden in der Regel alle 10 Jahre statt und dauerten ungefähr zwei Wochen.

  Plan von Vissoie

Nach Initiative des Wallfahrtsvereins “ Lourdes “ kam es 1916 zur Erschaffung der «Grotte de Lourdes» durch den Pfarrer Joseph Francey.

Gehen Sie den Weg weiter bis zum Friedhof.

Der Friedhof befand sich früher in unmittelbarer Nähe der Kirche. Wegen nicht mehr genügend vorhandenem Platz musste die Kirchgemeinde unterhalb der Kirche einen neuen anlegen.

Auf dem oberen Friedhof in Vissoie befinden sich nördlich der Kirche Grabsteine und Grabkreuze aus dem 19. und Anfang 20. Jahrhundert. Es sind noch sehr interessante Inschriften zu erkennen : die Namen der Verstorbenen, aber auch ihre politische Tätigkeit sowie der Grund ihres Ablebens. Also etwas Geschichte, von der wahrscheinlich bald nichts mehr lesbar sein wird.

 

Nächster Posten

Beim Gebäude oberhalb des Friedhofs handelt es sich um das alte Vikariat.