Aktivitäten im Sommer > Sport und Freizeit > Die Lehrpfade > Historische Rundgänge > Historischer Rundgang von Zinal > Post 4. Hôtel de la Poste

Post 4. Hôtel de la Poste

Das Hotel de la Poste, zuerst geführt von Pierre Savioz, Posthalter von Zinal, dann von Auguste und Flora Blatter, datiert von 1880 – 1890.

   Plan von Zinal

Der Weg geht weiter entlang dem Hotelviertel, mit den Grand Hotels des Diablons und Durand, der Hotels de la Pointe, de la Poste, Trift, National und Besso. Nach der Kapelle befinden sich links an der alten Strasse einige Bauernhäuser, rechts davon bilden intakt gebliebene Schweineställe und Geräteremisen ein kleines Andenken an die früheren Zeiten.

1943 wurde das Hotel von der Familie Bonnard übernommen und 1954, kurz vor dem Bau der neuen Strasse, renoviert. Während der Mobilmachung von 1939 – 1945 blieb das Hotel wegen der anwesenden Truppen ganzjährig geöffnet.

 

Nächster Posten

Der nächste Posten befindet sich links nach dem Hotel de la Poste, in dem anschliessenden Gebäude befand sich das frühere Hotel de la Poste Hotel National.