Aktivitäten im Sommer > Sport und Freizeit > Natur > Die Lehrpfade > Historische Rundgänge > Historischer Rundgang von Pinsec > Post 15. Alter Keller

Post 15. Alter Keller

In dem kleinen, dem Maultierstall anliegenden Gebäude befindet sich ein Keller, ein Beispiel für all die anderen guten alten Keller im Dorf, welche dank 80 cm dicken Mauern die Kühle im Sommer und die Milde im Winter beibehalten.

Plan von Pinsec

Hier wurde der bekannte „vin de Glacier“ ( Gletscherwein ), welcher immer im März von Siders hochtransportiert wurde, von den Berg- und Weinbauern gelagert. Der alte Käse, bestimmt für das Totenmahl an ihrer Beerdigung, kam zur Aufbewahrung auf Gestelle. Auch Kartoffeln wurden hier gelagert, diese keimten nie, da sie in Löcher gelegt und mit Moos bedeckt wurden. Das Dorfleben spielte sich ebenfalls hier ab... wenn Mauern sprechen könnten !

 

Nächster Posten

Begeben Sie sich nun weiter bis zum Speicher auf der linken Seite oberhalb der Gasse.