Aktivitäten im Sommer > Sport und Freizeit > Natur > Die Lehrpfade > Historische Rundgänge > Historischer Rundgang von Zinal > Post 1. Alte Kapelle

Post 1. Alte Kapelle

Hierbei handelt es sich um den erhalten gebliebenen Turm einer alten Kapelle. Das kleine Nebengebäude der alten Kapelle wurde ab dem Jahr 1900 als Bazar/Laden benutzt. In der Fassade sind zwei Daten zu erkennen : 1756 und 1919. Das Baujahr des Nebengebäudes ist nicht bekannt.

  Plan von Zinal

Der erste Posten des historischen Rundganges von Zinal befindet sich hinter dem Verkehrsverein an der alten Strasse von Ayer nach Zinal.

Im Bazar der alten Kapelle, geführt bis 1953 von Denise Pont-Savioz, fand man die unterschiedlichsten Artikel. Auf einem Plakat war zu lesen : « Lebensmittel, Nähzeug, Souvenirs, Touristenartikel, Verpflegung für unterwegs, grosse Auswahl an Postkarten, Tabakwaren, Filme, Früchte, Backwaren, Arzneimittel.»

Auf dem Chalet gleich nach der Kapelle sind die Namen der Besitzer und des Schneidermeisters sowie das wahrscheinliche Baujahr vom ursprünglichen Maiensäss zu erkennen.

 

Nächster Posten

Der nächste Posten befindet sich gegenüber, rechts von der Strasse.