Die Region > Von Niouc nach Vissoie

Von Niouc nach Vissoie

Vissoie, das mittelalterliche Dorf des Tales, liegt ideal im Zentrum des Val d’Anniviers, einer strategischen Schnittstelle, wo sich ab dem 13. Jahrhundert Lehnsherren und Burgherren niedergelassen haben.

Vissoie, Niouc, Les Pontis, Soussillon, Les Barmes, Fang: sonderbare Namen, die Neugierde wecken, erstaunliche Klänge, die von einer geschichtsträchtigen Vergangenheit zeugen. Weit und breit kein Skifahrer zu sehen, und auch von übertriebener Sportbegeisterung ist nichts zu spüren. Nur die tiefe Stille der ruhenden Natur und das Gepräge dieser kleinen Marktorte mit ihrer rundum authentischen Atmosphäre. Diese Dörfer, die weit entfernt vom Trubel der Ferienorte des Tales sind, haben es verstanden, ihren Charme zur Geltung zu bringen, und werden deshalb noch heute als die zentralen Highlights des Tales angesehen.

 

Die Ortspläne und die Übersicht über die Gemeindeparkplätze finden Sie HIER

Die Region in Zahlen

  • Höhe: 1’204 M.
  • Anzahl der ganzjährigen Einwohner: Vissoie - 503 / Niouc - 122

Die Region im Winter

Die Region im Sommer

... und ausserdem in der Region

 

Kontakt
Anniviers Tourisme - Büro von Vissoie
+41(0)27 476 16 00