Aktivitäten im Sommer > Sport und Freizeit > Fahrräder > Mountain Bike

Mountain Bike

Anniviers - Das Val d’Anniviers, die Geburtsstätte des Mountainbike-Marathon „Grand Raid“, ist ein idealer Tummelplatz für Mountainbike-Freaks. Unabhängig vom Schwierigkeitsniveau oder der Erfahrung finden Sie hier für jede Anforderung die richtige Strecke!

200 km markierte Moutainebike-Strecken

Im Val d’Anniviers gibt es nicht weniger als 200 km markierte Mountainbike-Strecken, die für folgende Zielgruppen angeboten werden:

  • Für Anfänger, die sich auf Alpstrassen mit geringen Höhenunterschieden mit der Sportart vertraut machen können
  • Für erfahrene Mountainbiker, die Freude daran haben werden, verschiedene Strecken zu kombinieren und schwindelerregende Abhänge hinunterzufahren
  • Für Profis und Amateure, die am „Grand Raid“ teilnehmen und durch unermüdliches Training auf ihre Kosten kommen werden, vor allem im letzten Abschnitt des Rennens (vom Pas de Lona nach Grimentz)

Die Karte "Bike Explorer"

Die Karte "Bike Explorer" im Massstab 1:40’000 ist ein unentbehrliches Hilfsmittel, um Ihre Mountainbike-Ausflüge durch das Val d’Anniviers genauestens zu planen. Sie bietet Ihnen nicht nur eine grosse Auswahl an Touren, sondern auch spezielle Informationen zum Höhenunterschied, dem Verlauf sowie der physischen und technischen Schwierigkeit der verschiedenen Strecken. Die Karte ist bei den Verkehrsbüros zum Preis von CHF 16.- erhältlich.

Sie können die Karte hier bestellen

Grand Raid

Am 19th August 2017 wird Grimentz im 27. aufeinanderfolgenden Jahr Zielort des „Grand Raid“ sein. Mit seinen 4 Startorten (Verbier, Nendaz, Hérémence und Evolène), seiner legendären Fahrt über den Pas de Lona und seinem internationalen Ruf ist der „Grand Raid“ im Sommer das zentrale Highlight von Grimentz. Die (kostenlose) Karte der Rennstrecke „Grand Raid Découverte“ ist in den Verkehrsbüros erhältlich.

Informationen und Anmeldungen auf der Website http://www.grand-raid.ch/

 

 

Article de presse
VTT - Steve Morabito à Chandolin