Mes favoris
Pas de favoris dans votre liste
Finden Sie Ihre Unterkunft, die zu Euch passt:
Entdecken Sie
unsere Region
nach Thema:
FR DE EN
Sie sind hier :  > Gastronomie > Produkte aus der Region > Pflanzen, Honig und Branntwein

Pflanzen, Honig und Branntwein

Honig, Génépi-Edelbrand, Pflanzen – dem Val d’Anniviers fehlt es wahrlich nicht an wunderbaren Produkten, die von Handwerkern des Geschmacks hergestellt werden.

Honig
Das Tal zählt etwa 300 Bienenvölker, die von einem knappen Dutzend Imker betreut werden. Viele Obstgärten und Kulturen sind dort biologisch. Und die Flora ist unglaublich vielfältig und reich. Die Bienen sammeln Nektar zwischen Wiesen, Obstbäumen und Wald, bis zum einzigartig duftenden Rhododendron.

Alpenkräuter
Die Anniviarden haben seit Langem auf die Natur vertraut, wenn es um ihr Wohlbefinden geht, und diese Tradition ist immer noch lebendig. Sie hat uns zur Schaffung einer Palette von Wellnessprodukten inspiriert, die die Reinheit der Berge und die Kraft der Pflanzen vereinen.

Branntwein
Ausserhalb Savoyens und des Wallis kennt man ihn nicht. In gewisser Weise ist er der Walliser Absinth oder vielmehr der Schnaps der Bergbewohner. Umso mehr, als man ihm verdauungsfördernde, appetitanregende, stärkende und fiebersenkende Wirkungen nachsagt …

Der Génépi? Der Name bezeichnet zugleich mehrere Arten der Gattung Artemisia und das Produkt, das daraus erzeugt wird – hier in erster Linie einen klaren Branntwein, der durch Mazeration der Artemisia umbelliformis (Echte Edelraute) in Trester oder Neutralalkohol aus Getreide oder sogar Wein vor der Destillation gewonnen wird.

Text: https://hors-series.terrenature.ch/article/miel-fromage-ou-eaux-de-vie-les-produits-du-terroir-anniviard-valent-amplement-le-detour.-selection/78

Nützliche Unterlagen

Kontakt

Pflanzen, Honig und Branntwein
3961 Anniviers
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen
OK